-
Rohdaten

Rohdaten

Folgende Rohdaten wurden automatisiert durch den Datacrawler gespeichert

06.06.2016 - 00:00:00

POL-RT: Marihuanahändler in Untersuchungshaft (Esslingen)

Reutlingen (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und des Polizeipräsidiums Reutlingen: Ermittler des Rauschgiftdezernats der Kriminalpolizeidirektion Esslingen haben am vergangenen Donnerstagabend in einer Esslinger Asylbewerberunterkunft einen 29-jährigen Gambier unter dem dringenden Verdacht des unerlaubten Handels mit Marihuana festgenommen. Der Beschuldigte befindet sich zwischenzeitlich in Untersuchungshaft. Auf die Spur des 29-Jährigen waren die Ermittler nach der Kontrolle eines 18-jährigen, mutmaßlichen Drogenkonsumenten gekommen. Dieser hatte eine geringe Menge Marihuana bei sich, das er eigenen Angaben zufolge kurz zuvor von einem Bewohner der Unterkunft erworben hatte. Nachdem die Staatsanwaltschaft Stuttgart einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss erwirkt hatte, durchsuchten die Kriminalbeamten die in Frage kommenden Zimmer in dem Gebäude. In einem Zimmer trafen sie auf den 29-jährigen, mutmaßlichen Dealer. Bei ihm wurden mehrere verkaufsfertig abgepackte Portionen Marihuana aufgefunden und beschlagnahmt. Außerdem beschlagnahmten die Ermittler Verpackungsmaterial, eine Feinwaage und mehrere hundert Euro Bargeld, das aus dem Verkauf von Marihuana stammen dürfte. Der 29-jährige Beschuldigte wurde am Freitag dem Haftrichter beim Amtsgericht Stuttgart vorgeführt. Dieser erließ den von der Staatsanwaltschaft Stuttgart beantragten Haftbefehl und setzte ihn in Vollzug. (ak)
Originalbericht