-
Rohdaten

Rohdaten

Folgende Rohdaten wurden automatisiert durch den Datacrawler gespeichert

05.12.2017 - 15:12:00

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Mutmaßlicher Zuhälter festgenommen

Stuttgart-Mitte (ots) - Polizeibeamte haben in der Nacht zum Montag (04.12.2017) in der Leonhardstraße einen 38 Jahre alten Mann festgenommen, dem vorgeworfen wird, eine 26 Jahre alte Frau zur Prostitution gezwungen und sie geschlagen zu haben. Zwischen der Frau und dem Tatverdächtigen kam es gegen 02.40 Uhr in einem Zimmer an der Leonhardstraße zu Streitigkeiten, in deren Verlauf der 38 Jahre alte Mann auf die 26-Jährige einschlug. Sie flüchtete in ein nahegelegenes Laufhaus wo Angestellte die Polizei alarmierten. Bei seiner Festnahme leistete der Mann massiven Widerstand wodurch ein Beamter an der Hand verletzt wurde. Ermittlungen ergaben, dass der Tatverdächtige die 26-jährige seit zirka einem Jahr offenbar zur Prostitution gezwungen, ihr den Dirnenlohn abgenommen und sie mehrfach körperlich misshandelt hat. Der 38-jährige Rumäne wird im Laufe des Dienstags (05.12.2017) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart auf Erlass eines Haftbefehls dem zuständigen Richter vorgeführt. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: [email protected] Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: [email protected] http://www.polizei-bw.de/
Originalbericht