-
Rohdaten

Rohdaten

Folgende Rohdaten wurden automatisiert durch den Datacrawler gespeichert

20.03.2018 - 07:51:00

POL-WES: Dinslaken - 17-Jähriger überfallenPolizei sucht Zeugen

Dinslaken (ots) - Am Montag gegen 21.20 Uhr lief ein 17-jähriger Duisburger den Verbindungsweg zwischen der Willy-Brand-Straße und dem Bahnhof Dinslaken in Richtung Bahnhof entlang. Zwischen der Einmündung zur Theodor-Körner-Straße und dem Pendlerparkplatz kamen ihm drei Unbekannte zu Fuß entgegen. Das Trio versperrte dem Jugendlichen den Weg und nötigte ihn, seine Taschen zu leeren. Anschließend flüchteten sie mit dem erbeuteten Handy des Duisburgers und Bargeld in Richtung B 8. Beschreibung der Unbekannten: 1. 17 - 20 Jahre alt, südländisches Aussehen, sportliche Figur, ca. 170 cm groß, trug eine dunkle Jacke und eine dunkle Hose. 2. 17 - 20 Jahre alt, südländisches Aussehen, sportliche Figur, ca. 170 cm groß, trug eine dunkle Jacke und eine helle Hose. 3. 17 - 20 Jahre alt, südländisches Aussehen, sportliche Figur, ca. 170 cm groß, trug einen roten Kapuzenpullover, eine dunkle Jacke, eine dunkle Hose und eine feingestrickte, dunkle Wollmütze. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Wesel Pressestelle Telefon: 0281 / 107-1050 Fax: 0281 / 107-1055 E-Mail: [email protected] https://wesel.polizei.nrw
Originalbericht