Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Der gewalttätige Afghane Sultan Ahmad M (24) wurde mit Näherungsverbot zu seiner Ehefrau (30) belegt. Er droht, sie und ihre Familie umzubringen, wenn sie nicht zu ihm zurückkehrt. Er sucht sie auf. Er schoss ihr in Bauch und Schulter und verletzte sie schwer. Als die Polizei eintraf, kam es zu einem Schusswechsel mit den Beamten. Zwei Polizisten wurden dabei leicht verletzt. Anschließend tötete sich der Afghane selbst.

21.08.2008 07:45

Hamburg,Franz-Marc-Straße 5

AF
30
?
?
 
24
 

Körperverletzung
Mord / Tötung (versucht)
Ehrenmord
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hamburg

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen