Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Asylbewerber aus Gambia Momodu F. (20) begegnet einer Frau (36) in einer Diskothek und begleitet sie nach dem Besuch unauffällig bis in eine Gasse und vergewaltigt sie. Der Täter flüchtet, als ein Anwohner die „Nein-Rufe“ der Frau auf die Tat aufmerksam wird und einen Blumentopf herunterwirft. Der Täter wird zu zwei Jahren Haft verurteilt – ausgesetzt auf Bewährung.

10.06.2018 04:40

Heidelberg, Pfaffengasse

GM
36
 
20
 

Körperliche sexuelle Belästigung
Vergewaltigung (vollendet)
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Heidelberg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen