Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Pakistani (31) konsumiert Alkohol und Drogen im Haus einer Bekannten (21). Danach übernachtet er zunächst im Gästezimmer, geht dann ins Zimmer seiner Bekannten, fesselt sie und vergewaltigt sie mehrfach. Im Anschluss gelingt es der 21-Jährigen sich loszureißen und sich ins Bad einzusperren. Der Vergewaltiger kann festgenommen werden. Haftbefehl wird erlassen.

06.07.2018

Planegg,

PK
21
 
31
 

Vergewaltigung (vollendet)
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Planegg

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen