Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ein somalischer Asylwerber gerät mit einem 15-Jährigen Mädchen in Streit und will sie mit einem Messer attackieren. Einen Mord verhindert schließlich nur ein Sozialarbeiter, der sich zwischen das Mädchen und den Angreifer stellt. Der Afrikaner schleudert aber das Messer auf das Mädchen, es blieb in ihrem Oberkörper stecken. Das Messer verfehlt nur knapp das Herz , das Mädchen muss an der Lunge notoperiert werden. Der Mann wird von der Polizei festgenommen.

28.12.2016 18:00

Wien,Währinger Gürtel

SO
15
 
?
 

Mord / Tötung (versucht)
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Wien

Alle Straftaten anzeigen