Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ein 20-jähriger Kroate und ein 22-jähriger Ecuadorianer versuchen nach ausgesprochenem Platzverweis die Bundesbeamten zu schlagen. Gegen beide mit 1,50 Promille bzw. 1,68 Promille Alkoholisierten wird nun wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.

16.09.2018 22:10

München,Hauptbahnhof

HR
EC
20
22
 

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus München

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen