Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Wieder ein Messeropfer: Südländisch aussehender Mann (ca. 30) fügt einem 20-jährigen Polen auf offener Straße eine tödliche Stichverletzung zu. Das Tatwerkzeug kann derzeit nicht sicher bestimmt werden. Der Täter ist kein deutscher Staatsangehöriger und setzt sich unmittelbar nach der Tat ins Ausland ab. Haftbefehl wegen Mordes erlassen. Fahndung nach dem Mörder läuft.

16.09.2018 05:50

Neumünster,Friedrichstraße

Unbekannt
20
 
30
 

Mord / Tötung (vollendet)
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Neumünster

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen