Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Der Albaner Muhamet S. (17) tötet im Streit um ein Mädchen einen 19 Jahre alten Deutsch-Marokkaner Sala-Edine R. mit einem Messer. Er rammt seinem Opfer unvermittelt mehrfach die Klinge in Hals, Schlüsselbein und Arme. Auf dem Parkplatz beim Bahnhof verblutet der 19-Jährige. Mord-Ermittler können aufgrund der verräterischen Handy-Verbindungen den albanisch-stämmigen Täter um 1:00 Uhr nachts festnehmen. Die Tat wird vertuscht, in der Presse so wenig wie möglich behandelt. Der Mörder wird als Deutscher bezeichnet.

14.09.2018 22:40

Bad Soden-Salmünster, Bahnhof

AL
19
 
17
 

Mord / Tötung (vollendet)
Messerattacke / Messerstechereien
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Bad Soden-Salmünster

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen