Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Betrunkener Osteuropäer (30, Nationalität unbekannt) randaliert an einer Paderborner Tankstelle. Als Polizisten eintreffen, führt sie der 30-jährige zu seinem Sattelzug, den er in den Graben gefahren hat. Zuvor beschädigte er zwei geparkte Fahrzeuge. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro.

29.09.2018 22:15

Paderborn,Borchener Straße 332 - 334

Unbekannt
30
 

Randale / Sachbeschädigung
Trunkenheit / Drogeneinfluss im Straßenverkehr
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Paderborn

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen