Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Vollbärtiger Südosteuropäer (20-30) randaliert in einem Regionalexpress und pöbelt Reisende an. Als ein 21-jähriger ihn beruhigen will, zückt der Täter das übliche Messer und bedroht ihn damit. Im Lübecker Hauptbahnhof flieht der Kriminelle. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise!

25.10.2018 21:45

Lübeck,Hauptbahnhof

Unbekannt
21
 
25
 

Randale / Sachbeschädigung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Lübeck

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen