Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Im Verlauf eines banalen Streits zwischen zwei syrischen Bewohnern (36, 37) einer Asylbewerberunterkunft droht der 37-Jährige dem Jüngeren, ihn umzubringen und sticht mit einem Messer in dessen Brust. Das Opfer wird verletzt in eine Klinik eingeliefert. Gegen den Angreifer wird Haftbefehl erlassen. Ermittlungen wegen versuchten Totschlags eingeleitet!

06.11.2018

Vilsheim

SY
36
 
37
 

Mord / Tötung (versucht)
Gewalt in Flüchtlingsunterkünften
Messerattacke / Messerstechereien
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Vilsheim