Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ibrahim K. (44, Türke) sticht in einem Nachbarschaftsstreit auf eine 47-jährige Frau ein und verletzt sie schwer am Hals. Eine Notoperation rettet ihr das Leben. Ihr Zustand derzeit stabil. Der Messerstecher flüchtet zunächst, stellt sich aber am nächsten Tag der Polizei. U-Haft wegen versuchten Mordes. Bereits 2013 und 2016 war er wegen Körperverletzung bzw. Bedrohung zu Geldstrafen verurteilt worden. Motiv der Tat unklar.

20.11.2018 19:40

Hamburg,Bramfelder Straße

TR
47
 
44
 

Mord / Tötung (versucht)
Messerattacke / Messerstechereien
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hamburg

Alle Straftaten anzeigen