Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Bei einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Afghanen und ca. 10 Syrer bei der auch Billard-Queues und Messer zum Einsatz kommen, werden drei Afghanen verletzt. Die Afghanen und Syrer zeigen sich in Folge des Vorfalls gegenseitig an. „Weder Geschädigte noch Beschuldigte zeigten sich daraufhin allerdings kooperativ“, so der Polizeisprecher.

24.11.2018 00:30

Bitterfeld,Nordstraße

10x SY
3x AF
?
?
?
 
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
 

Körperverletzung
Randale / Sachbeschädigung
Landfriedensbruch
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Bitterfeld-Wolfen

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen