Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Als ein 32-Jähriger mit Migrationshintergrund einen Sperrmüllhaufen neben einer Parkbank in Brand setzt, eine Passantin mit einer unbekannten Flüssigkeit bespritzt und versucht, sie anzuzünden, erleidet die Frau einen Schock! Der Täter wird in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

02.12.2018

Parchim

Unbekannt
?
 
32
 

Körperverletzung
Brandstiftung (mutwillig)
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Parchim

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen