Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

In Italien registrierter Ghanaer (22) reist illegal in die BRD ein und entzündet in einem frei zugänglichen Gebäude ein Lagerfeuer. Als Polizisten ihn kontrollieren, leistet der Afrikaner aktiven Widerstand und verletzt zwei Beamte, die nun bis auf weiteres dienstunfähig sind. Der Kriminelle wird der sog. Ausländerbehörde übergeben und soll nach Italien ausgewiesen werden.

04.12.2018 18:00

Neubrandenburg,Hauerweg

GH
?
?
 
22
 

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Körperverletzung
Brandstiftung (fahrlässig)
Brandstiftung (mutwillig)
Unerlaubte Einreise
Unerlaubter Aufenthalt
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Neubrandenburg

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen