Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Polizisten bei Massenschlägerei zwischen ca. 50 Personen in Köln-Meschenich angegriffen. Die Polizisten fordern Verstärkung an, schwer bewaffnete Kollegen sorgen schließlich nach mehreren Stunden für Ruhe, setzen unter anderem Pfefferspray ein. Drei Tatbeteiligte werden bei dem Großeinsatz eingesperrt, einer kommt ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt. Identität wird wie üblich verschwiegen. Bilder der Festnahme zeigen jedoch deutlich südländisch/arabisch aussehende Männer.

01.01.2019

Meschenich,

Unbekannt
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
 

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Körperverletzung
Landfriedensbruch
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Köln

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen