Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Zwei Bahnmitarbeiter sprechen im Bahnhof einen offenbar stark alkoholisierten Mann aus Sierra Leone (19) an, worauf dieser sofort aggressiv reagiert und einem der beiden Sicherheitsmitarbeiter (30) - durch den Handschuh - in die Hand beißt. Er wird von Bundespolizisten festgenommen und ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Zudem reagiert ein Drogenschnelltest positiv auf Kokain.

05.01.2019 02:20

Berlin, Ostbahnhof

SL
30
 
19
 

Körperverletzung
Drogen / Betäubungsmittel
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Berlin

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen