Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Russische Familie (w48/m17/m19) wird beim Schwarzfahren erwischt und reagiert sofort hochaggressiv auf eintreffende Bundespolizisten. Alle drei leisten erheblichen Widerstand, schlagen und treten auf die Beamten ein und beleidigen sie mit ehrverletzenden Worten. Zudem wird der 17-Jährige bereits mit Haftbefehl wegen Diebstahls gesucht. Die kriminelle Familie wird angezeigt.

09.01.2019 15:00

Ascherleben,Bahnhof

3x RU
48
17
19
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Körperverletzung
Schwarzfahren
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Aschersleben

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen