Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Lybier (38) wird aufgrund seiner Inkompetenz als falscher Arzt enttarnt. Er hatte sich bei der Klinik mit falschen Papieren als Bereitschaftsarzt beworben und dann auch gearbeitet. Geschäftsführung der Klinik erstattet Anzeige. Die Nachforschungen bringen Erstaunliches ans Licht. Der 38-Jährige war bereits im Mai verurteilt worden – unter anderem wegen gewerbsmäßiger Urkundenfälschung in elf Fällen und gewerbsmäßigen Betrugs. Er wird festgenommen und in U-Haft gesetzt.

10.01.2019

Melsungen, Kasseler Straße 80

LY
38
 

Urkundenfälschung
Sonstige Betrugsdelikte
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Melsungen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen