Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Unter Drogeneinfluss stehender Eritreer (27) greift Rettungskräfte und Polizisten bei seiner Festnahme massiv an. Fazit: Zwei verletzte Polizisten, davon eine Polizistin (21) mit Nasenbeinbruch. Haftrichter erlässt Haftbefehl.

08.01.2019 17:50

München,Paul-Heyse-Unterführung

ER
21
32
 
27
 

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Körperverletzung
Drogen / Betäubungsmittel
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus München

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen