Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Bundespolizisten stoppen auf der Inntalautobahn die Einschleusung zweier Albaner durch einen in Italien gemeldeten Serben (33) und weisen alle drei zurück. Einen weiteren Schleuser, einen 41-jährigen Rumänen, in dessen Fahrzeug zwei illegal eingereiste Moldawier aufgefunden werden, entlassen die Beamten nach Hause. Die Moldawier werden zurückgeschoben.

13.01.2019 03:00

A93/Inntalautobahn

RS
2x AL
RO
2x MD
33
?
?
41
?
?
 

Unerlaubte Einreise
Schleusung
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Kiefersfelden

Alle Straftaten anzeigen