Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Bei der Kontrolle eines türkischen Schwertransportfahrer (35) stellen die Beamten diverse Verstöße gegen Lenk- und Ruhezeiten sowie gegen Sozialvorschriften fest. Zudem besitzt der Türke keine Erlaubnis für den Schwerlasttransport und er wird mit Haftbefehl wegen eines Verkehrsdeliktes gesucht. Der in Österreich lebende Unternehmer, ein 46-jähriger Türke, wusste von den Verstößen, so dass auch er angezeigt wurde. Der türkische Fahrer durfte trotz fehlender Berufskraftfahrerqualifikation dennoch weiterfahren.

22.01.2019

Marktl

2x TR
46
35
 

Sonstige Betrugsdelikte
Sonstige Verkehrsdelikte
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Marktl

Alle Straftaten anzeigen