Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Besoffener Bewohner (29) der Asylunterkunft randaliert, schlägt die Badezimmertür in seinem Zimmer ein. Die verständigten Beamte der Polizei empfängt er mit anhaltendenter aggressiver Stimmung, weshalb er letztlich unter heftiger Gegenwehr nur durch Fesselung gebändigt werden kann. Er wird in eine Fachklinik überstellt.

30.01.2019 21:00

Burghausen,Lindach

Unbekannt
29
 

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Randale / Sachbeschädigung
Gewalt in Flüchtlingsunterkünften
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Burghausen

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen