Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Vier Afghanen (angeblich 14 bis 23) lassen sich von einem bislang unbekannten osteuropäischen Lkw-Fahrer illegal nach Deutschland einschleusen. Die Polizei sucht nach dem flüchtigen Schleuser, über eine Abweisung der Afghanen ist nichts bekannt.

29.01.2019 07:00

Dresden, Marsdorf

4x AF
14
23
?
?
?
 

Unerlaubte Einreise
Unerlaubter Aufenthalt
Schleusung
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Dresden

Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen