Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Besoffener Somalier (angeblich 23) legt vorsätzlich Feuer in seinem Zimmer der Asylunterkunft, begibt sich anschließend nach draußen und wirft mutwillig die Fensterscheiben der Unterkunft sowie die eines geparkten Pkw ein. Gegen den vermeintlichen Flüchtling wird Haftbefehl erlassen und er wird einer JVA zugeführt.

02.02.2019 21:00

Mespelbrunn, Hessenthaler Weg

SO
23
 

Randale / Sachbeschädigung
Brandstiftung (mutwillig)
Gewalt in Flüchtlingsunterkünften
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Mespelbrunn