Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

In einer Pension rastet ein unter Crystal Meth stehender Osteuropäer (33, Nationalität unbekannt) morgens aus und will aus dem Fenster des 2. Stockes springen. Polizisten müssen die Pensionstür mit einer Ramme gewaltsam aufbrechen. Drinnen leistet der Osteuropäer massiven Widerstand, tritt auf die Beamten ein und bespuckt sie. Zudem randaliert der 33-jährige so heftig, dass sämtliche Einrichtungsgegenstände zu Bruch gehen. Der Täter wurde in die Psychiatrie eingewiesen und angezeigt.

06.02.2019 09:50

Schwandorf

Unbekannt
33
 

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Körperverletzung
Randale / Sachbeschädigung
Drogen / Betäubungsmittel
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Schwandorf

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen