Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Schleierfahnder durchsuchen das Fahrzeug eines Serben und finden bei dem 40-jährigen fast 1.000 gefälschte oder nicht zugelassene Verpackungseinheiten mit Potenzmitteln auf. Bei der anschließenden Vernehmung gibt der Serbe den Schmuggel der gefälschten Medikamente zu. Er wurde der U-Haft zugeführt.

07.02.2019

Bad Reichenhall-Schwarzbach,Bundesstraße 21

RS
40
 

Sonstige Betrugsdelikte
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Bad Reichenhall

Alle Straftaten anzeigen