Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Vier vermummte Männer (mindestens einer südländisch) klingeln frühabends bei einem Stuttgarter. Als der 36-Jährige arglos die Tür öffnet, überwältigen ihn die Fremden sofort, bedrohen ihn mit einer Schusswaffe und fesseln ihn. Dann durchwühlen die Kriminellen die gesamte Wohnung und rauben u.a. Wertgegenstände und Bargeld in unbekannter Höhe. Nachtrag: alle vier Täter konnten ermittelt werden, jedoch wurden nur drei der Männer (17-19, Nationalität wird verschwiegen) der U-Haft zugeführt.

12.02.2019 18:20

Stuttgart

Unbekannt
36
 
19
17
17
?
 

Raub (versucht / vollendet)
Sonstige Eigentumsdelikte
Sonstige Gewaltdelikte
Illegaler Waffenbesitz
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Stuttgart

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen