Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Bereits nachmittags besoffener Rumäne (63) versucht, sich in einer Bahnhofsbäckerei zu bedienen, ohne zu zahlen. Eintreffende Bundespolizisten werden von dem 63-jährigen massiv beleidigt und bedroht. Zudem versucht er, die Beamten ins Gleisbett zu stoßen. Anschließend uriniert der respektlose Rumäne in die Gewahrsamszellen des Polizeireviers. Noch am gleichen Abend wird der Kriminelle wieder auf freien Fuß gesetzt.

16.02.2019 15:00

Freiburg,Hauptbahnhof

RO
?
 
63
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Randale / Sachbeschädigung
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Freiburg im Breisgau

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen