Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Zwei bereits polizeibekannte Serben (26,36) schlagen nachts erneut die Schaufensterscheibe eines Bekleidungsgeschäftes ein, stehlen Anzüge und Sakkos im Wert von über 50.000 Euro und fliehen in einem Pkw. Die Kriminellen wurden gestellt, und es stellt sich heraus, dass sie eigens zur Begehung der Tat nach Deutschland eingereist und dazu in einem Hotel residiert haben. Die Serben werden einem Haftrichter vorgeführt, Ausgang ungewiss.

21.02.2019

Düsseldorf,Steinstraße

2x RS
26
36
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
Einbruch (versucht / vollendet)
Randale / Sachbeschädigung
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Düsseldorf

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen