Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ein türkischer Lkw-Fahrer teilt einer zufällig anwesenden Polizeistreife auf dem Rasthof mit, dass sich auf seinem Auflieger Illegale aufhalten. Die Polizei stellt zunächst fest, dass die Zollplombe widerrechtlich geöffnet wurde und sich insgesamt vier afghanische Staatsangehörige auf dem Auflieger befinden. Die vier Männer werden in eine Aufnahmeeinrichtung gebracht, der Lkw-Fahrer nach Vernehmung entlassen.

22.02.2019

Hengersberg, Rasthof

4x AF
TR
?
?
?
?
?
 

Unerlaubte Einreise
Unerlaubter Aufenthalt
Schleusung
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Hengersberg

Alle Straftaten anzeigen