Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Polizisten nehmen einen bereits polizeibekannten Eritreer (27) vorläufig fest, als dieser am Bahnhof Köln Messe/Deutz erneut Frauen "nachstellt". Zur Verhinderung weiterer Straftaten wird der Afrikaner in den vorübergehenden Gewahrsam gebracht.

28.02.2019 15:15

Köln,Bahnhof Köln Messe/Deutz

ER
?
?
 
27
 

Verbale sexuelle Belästigung
Körperliche sexuelle Belästigung
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Köln

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen