Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Drei Männer (20-25, zwei mit dunklem Teint) brechen am frühen Abend in ein katholisches Pfarrhaus ein und bedrohen den heimkehrenden Pfarrer (58) mit dem üblichen Messer. Sie zwingen den Geistlichen, seinen Tresor zu öffnen und sperren ihn anschließend in das fensterlose Bad ein. Mit rund 2.500 Euro, dem Handy und den EC-Karten des Pfarrers machen sich die Täter aus dem Staub. Die Polizei bittet um Hinweise!

28.02.2019 18:00

Holzwickede,Hauptstraße

Unbekannt
58
 
22
22
23
 

Raub (versucht / vollendet)
Diebstahl (versucht / vollendet)
Einbruch (versucht / vollendet)
Sonstige Gewaltdelikte
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Holzwickede

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen