Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Kameruner (46. deutscher Pass) gibt sich als afrikanischer Prinz aus und täuscht einem Reutlinger Geschäftsmann Kaufinteresse an dessen Firma vor. Als die Männer sich zur Geldübergabe in einem Auto treffen, raubt der Afrikaner dem 48-jährigen erst mithilfe von Chemikalien das Bewusstsein und anschließend einen fünfstelligen Eurobetrag. Der 46-jährige wurde der U-Haft zugeführt, seine tatbeteiligte, ebenfalls kamerunische Komplizin (42) verbleibt auf freiem Fuß. Die Polizei geht von weiteren Taten aus und bittet Geschädigte, sich zu melden!

11.02.2019 21:00

Dettenhausen

2x CM
48
 
46
42
 

Raub (versucht / vollendet)
Körperverletzung
Sonstige Betrugsdelikte
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Dettenhausen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen