Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Bosnier mit abgelaufener italienischer Aufenthaltserlaubnis (49) schleust fünf Landsmänner ohne Papiere in einem überbesetzten Pkw nach Deutschland ein. Es stellt sich heraus, dass die fünf Männer bereits in NRW registriert und zur Ausreise aufgefordert wurden. Nun sind die Bosnier wieder da - sie wurden erneut an verschiedene Ausländerbehörden weitergeleitet. Der Schleuser wird wieder auf freien Fuß gesetzt.

06.03.2019 02:00

Rosenheim

6x BA
49
?
?
?
?
?
 

Unerlaubte Einreise
Unerlaubter Aufenthalt
Schleusung
Sonstige Verkehrsdelikte
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Rosenheim

Alle Straftaten anzeigen