Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Im Rahmen einer konzertierten Aktion wurde in der Türkei ein mit Haftbefehl gesuchter Menschenschleuser festgenommen. Gleichzeitig wurden 10 Personen in der Türkei und vier in Österreich vorläufig festgenommen und 53 Migranten festgestellt. Den Schleusern wird vorgeworfen, insbesondere Iraner, Iraker, Afghanen, Syrer und Chinesen illegal nach Europa und Deutschland gebracht zu haben.

13.03.2019

Potsdam

GB
9x TR
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
 

Schleusung
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Potsdam

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen