Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Vier Osteuropäer (ca. 17-25) überfallen einen Juwelier und bedrohen einen Angestellten (40) mit einer Schusswaffe. Dem 40-Jährigen gelingt es, die Männer zurück auf die Straße zu drängen. Dabei verletzte ihn einer der Räuber durch einen Schlag am Kopf. Anschließend laufen die vier erfoglosen Räuber ohne Beute davon.

13.03.2019 16:15

Köln-Mülheim,Berliner Straße

Unbekannt
40
 
17
20
22
25
 

Raub (versucht / vollendet)
Körperverletzung
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Köln

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen