Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Als Bundespolizisten einen in einem Regionalexpress schwarz fahrenden Spanier kontrollieren, stellt sich heraus, dass sich der 35-jährige als Kameruner ausgegeben hatte und in Berlin Asylleistungen bezieht. Der Spanier wurde angezeigt, über eine Ausweisung ist nichts bekannt.

09.04.2019

Erfurt,Hauptbahnhof

ES
35
 

Unerlaubte Einreise
Unerlaubter Aufenthalt
Schwarzfahren
Sozialleistungsbetrug
Urkundenfälschung
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Erfurt

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen