Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

15 bis 20 Mitglieder zweier "Großfamilien" gehen auf offener Straße mit Messern und Stöcken aufeinander los. Das Resultat der Clan-Fehde sind fünf Schwerverletzte. Eine Person wird mit einem Messer niedergestochen, fünf Personen müssen verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei nimmt mehrere Personen in Gewahrsam. Bezeichnend: Zu den Nationalitäten der Beteiligten kann die Polizei keine Angaben machen.

03.05.2019 20:05

Köln,Kalker Hauptstraße

Unbekannt
?
?
?
?
?
 
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
 

Körperverletzung
Landfriedensbruch
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Köln

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen