Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Türke (22) sticht mit einem Messer mindestens zehnmal auf einen Schlafenden (24) ein und fügt ihm lebensbedrohliche Verletzungen zu. Das Opfer wird nur durch eine Notoperation gerettet. Auch der Täter erleidet Schnittverletzungen und wird noch im Krankenhaus festgenommen und nach Eröffnung eines Haftbefehls wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung in eine JVA eingeliefert.

05.06.2019

Mannheim,Quadrat U5

TR
24
 
22
 

Mord / Tötung (versucht)
Messerattacke / Messerstechereien
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Mannheim

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen