Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Asylbewerber Abdallah D. (29, vermutlich aus Libyen) wird nach Ableistung einer Ersatzfreiheitsstrafe von 46 Tage wegen Schwarzfahrens und Bedrohung einer Mitarbeiterin des Sozialamtes aus der JVA Dresden entlassen, reist nach Tschechien, überfällt bei Theresienstadt eine 16-Jährige und vergewaltigt sie auf einem Feld. Haftbefehl erlassen!

19.06.2019

Dresden

LY
?
16
 
29
 

Vergewaltigung (vollendet)
Schwarzfahren
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Dresden

Alle Straftaten anzeigen