Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Zeugen gesucht

Detailinformationen

Nach einem verbalen Streit folgt ein 17-jähriger Syrer und weitere bis jetzt unbekannte Männer zwei deutschen Männern (27,35), schlagen mit Glasflaschen und einem Gürtel auf sie ein und entwenden den Rucksack des 35-Jährigen. Die Polizei kann lediglich den 17-jährigen Syrer festnehmen. Alle anderen Täter können unerkannt entkommen. Ermittelt wird wegen gefährlicher Körperverletzung und räuberischem Diebstahl.

03.07.2019

Berlin,Alexanderplatz

SY
27
35
 
17
?
?
?
 

Raub (versucht / vollendet)
Körperverletzung
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Berlin

Alle Straftaten anzeigen