Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Drei georgische Asylbewerber (23,25,29) stehlen in einem Kaufhaus mithilfe einer eigens präparierten Klautasche Rasierklingen im Wert von mehreren hundert Euro. Die vermeintlichen Flüchtlinge wurden vorläufig festgenommen.

06.07.2019 15:00

Gießen,Seltersweg

3x GE
23
25
29
 

Diebstahl (versucht / vollendet)
1 - Bestätigter Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Gießen

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen