Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Vor einer Shisha-Bar kontrolliert die Polizei einen 28-Jährigen, gegen den, wie sich herausstellt, bereits ein Haftbefehl wegen Nötigung besteht. Sofort zeigt sich der 28-Jährige respektlos, beleidigend und aggressiv gegenüber den Beamten. Daraufhin strömen ca. 30 ebenfalls höchst aggressive "junge Männer" aus der angrenzenden Shisha-Bar und versuchen den Festgenommenen zu befreien. Die Polizei muss über ein Dutzend Streifenwagen aufbieten um die Ausschreitungen zu beenden.

13.07.2019 21:30

Köln,Subbelrather Straße

Unbekannt
28
18
31
 

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Sonstige Gewaltdelikte
Sonstige Verkehrsdelikte
3 - Verdachtsfall

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Köln

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen