Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Iraker ohne Fahrkarte bedroht den Kontrolleur im Regionalzug RE11 mit den Worten: "Wenn du die Polizei holst, schneide ich dir den Kopf ab. Ich finde dich. Ich mache dich fertig." Bundespolizisten am Dortmunder Hauptbahnhof stellten fest, dass sich der Mann unerlaubt im Bundesgebiet aufhält. Es erwarten ihn Strafverfahren wegen Beförderungserschleichung, Bedrohung und unerlaubten Aufenthalts.

13.07.2019

Dortmund,

IQ
45
 
22
 

Unerlaubter Aufenthalt
Schwarzfahren
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
2 - Wahrscheinlich Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Dortmund

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen