Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Libyer (26) und Türke (39) schlagen aufeinander ein und werden von Sicherheitskräften der Rheinbahn getrennt. Weil der 26-Jährige sich weiterhin aggressiv verhält, wird er von der Bundespolizei vorläufig festgenommen und versucht mehrfach, die Beamten zu beißen. Ermittlungen wegen Körperverletzung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.

21.07.2019 09:50

Düsseldorf,Hauptbahnhof

TR
LY
?
?
 
26
38
 

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte
Körperverletzung
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Düsseldorf

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen