Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Ein Kontrolleur stellt bei einem 38-jährigen Libanese eine mehrfach entwertete Fahrkarte fest und informiert die Polizei. Dabei stellt sich heraus, der Mann hält sich illegal in Deutschland auf und wird zudem wegen offener Justizschulden gesucht. Da er die Strafe nicht bezahlen kann, wird er in eine JVA eingeliefert. Den 38-Jährigen erwarten aufgrund der Fahrkarte eine Strafanzeige wegen Betruges und eine weitere Anzeige wegen des unerlaubten Aufenthaltes.

08.08.2019 22:15

Dessau,Hauptbahnhof

LB
38
 

Unerlaubter Aufenthalt
Schwarzfahren
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Dessau-Roßlau

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen