Straftat

Status ändern

AusstehendVeröffentlicht

Detailinformationen

Zöllner stellen in einem ausländischen Logistikunternehmen 47 illegal eingereiste Schwarzarbeiter aus der Ukraine fest und finden bei einem der Männer einen gefälschten rumänischen Pass auf. Zudem hat der ausländische Unternehmer (Herkunft unbekannt) die Arbeiter unter Mindestlohn beschäftigt.

07.08.2019

Mainz

47x UA
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
?
 

Unerlaubte Einreise
Unerlaubter Aufenthalt
Schleusung
Urkundenfälschung
Sonstige Betrugsdelikte
Bedrohung / Beleidigung / Diverses
4 - Migrant - Kein Flüchtling

Quellen

Fehler melden

Fehler melden

Ist diese Meldung nicht korrekt? Handelt es sich um ein Duplikat? Sollte Ihnen ein Fehler aufgefallen sein, so können Sie ihn hier melden. Wir werden dies dann schnellstmöglich prüfen.

Weitere Straftaten aus Mainz

Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Zeugen gesucht
Alle Straftaten anzeigen